Aktuelles

18.08.2022

Urlaub vom 31.08 bis 10.10

Ich bin dann auch mal weg... und bereits in dieser Aussage liegt die Antwort wohin ich gehe. Wie zweideutig und welch große Aussage das kleine Wort "weg" (klein im Sinne von 3 Buchstaben) in diesem Zusammenhang doch in sich birgt.

Weg zu sein, um sich auf den Weg zu machen - auf den Weg nach Santiago de Compostela. Ein Abenteuer, dass ich jetzt und zusammen mit meinem Sohn Alexander erleben möchte. Jetzt - und nicht später! Wer weiß denn schon was später alles ist, sein wird und noch auf uns zu kommt. Niemand! Nur eins ist gewiss - dass es später vielleicht zu spät ist. 

Buen Camino

17.03.2022

Osterschinken

Verkauf u. Abholung am Mi.13.04 von 14-18 Uhr oder Do.14.04 von 10-18 Uhr in Bergheim an der Hauptstr. 19, wo i dahoam bin.

Unser Osterschinken wird noch von Hand gesalzen - mit natürlichem Steinsalz, Gewürzen und Kräutern - und über Wochen gesurt. Während dem natürlichen Salzprozess in der Eigenlake entwickelt sich das ausgeprägte Pökelaroma und verleiht dem Osterschinken seinen besonderen Geschmack. Anschließend wird er über offenem Feuer mit Holzscheit und Buchenspänne heiß geräuchert. Zum richtigen Osterschinken wird er eigentlich erst durch das Kochen. Wobei er tatsächlich langsam und schonend erhitzt wird. Man spricht eben gekocht!

Unser Osterschinken wird hergestellt mit dem Naturschwein von Joseph Huber und dem Schwäbisch Hällischen Schwein der BESH.

Durch die Pökelung in der Eigenlake behält das gute Schinkenstück seine natürliche Saftigkeit und fleischig zarte Textur. Das Quantum Osterschinken für dieses Jahr liegt bereits im Pökelbottich.

Bestellen Sie jetzt und freuen Sie sich auf genussvolle Momente zu Ostern. Telefon: 08431 - 6486 073 (Anrufbeantworter sofern ich nicht im Büro bin) oder per Mail: info@schinken-ambiente.de

Für genussvolle Momente

W. Speth


07.02.2022

Verkauf am Wochenmarkt Ingolstadt wird eingestellt

Sehr geehrte Kunden,

nach langer und reiflicher Überlegung werde ich nach über vier Jahren den Verkauf am Ingolstädter Wochenmarkt einstellen. Im Juli 2017 hatte ich meinen Verkauf mit dem Abendmarkt in der Fußgängerzone begonnen. Parallel dazu begann ich im September 2017, immer Mittwochs, mit dem Wochenmarktverkauf. Seither ist viel geschehen und die Qualität meiner Schinken- und Salamispezialitäten erlangte durch Funk und Fernsehen bundesweite Beachtung. Die Arbeit in der Produktion hat in den Jahren stark zugenommen. Jetzt ist es an der Zeit diese neu und im Ablauf effizienter zu organisieren, um auch weiterhin die gewohnte Qualität zu gewährleisten.

Diesen Mittwoch, 8. Februar, werde ich nochmal am Markt sein, um mich auch persönlich bei Ihnen für die langjährige Treue, die schönen Momente und die guten Gespräche bedanken zu können. Besten Dank!

Für genussvolle Momente

W. Speth

27.11.2020 / 21:22 Uhr

Unser Land berichtete heute über Schinken-Ambiente

Ein herzliches Vergelt's Gott an alle Mitwirkenden vom Bayerischen Fernsehen für den sehr guten Beitrag und an ALLE, die sich die Zeit genommen haben, die Sendung und meinen bzw. unseren Beitrag (Gruß an Michael u. Barbara Weichselbaumer) anzuschauen. Meine Internetseite war unmittelbar danach etwas überfordert den Ansturm der Interessenten Herr zu werden. Herzlichen Dank auch für die zahlreichen Bestellungen die mittlerweile eingegangen sind. Ihr habt uns für Montag und Dienstag reichlich Arbeit verschafft.

Es kann durchaus sein, das der Bestand im Internetladen ziemlich heruntergefahren ist bzw. der ein oder andere Artikel gar ausverkauft. Am Dienstagabend gibt's einen aktuellen Status und der Internetladen wird wieder bestückt.

Für genussvolle Momente

W. Speth

05.10.2020

Bayern 2, do san mia dahoam

Am vergangenen Samstag wurde ein sehr guter Beitrag über Schinken-Ambiente auf Bayern 2 gesendet. Wer nochmal reinhören möchte - ab 18:30 Min. geht´s los - klickt einfach hier .

06.04.2020

Cornwallschwein aus Freilandhaltung

Die Familie Vogl aus Pessenburgheim hat eine erfolgreiche Freilandhaltung mit dem Cornwallschwein umgesetzt. Mittlerweile hängen die ersten Schinkenprodukte von diesen Tieren in der Reifung. Ab März 2021 stehen diese zum Verkauf bereit. Der Räucherspeck und Lardo ist ab Juni verfügbar.

Mehr Infos zur Haltung auf der Internetseite: https://www.voglhof.de und hier ein Pressebericht vom Donaukurier: https://www.donaukurier.de/nachrichten/bayern/Hier-fuehlt-sich-das-Schwein-sauwohl;art155371,4544625 

04.05.2020

Gut gesalzenes Handwerk schreibt die Altbayerische Heimatpost in der Ausgabe Nr. 19 vom 4. bis 10. Mai

13.03.2020

Genuss und Lebensfreude schreibt der Donaukurier in seiner Ausgabe Nr. 62 vom 14./15. März 2020

siehe hier: https://www.donaukurier.de/lokales/neuburg/Genuss-und-Lebensfreude;art1763,4522687 

Januar 2020

Beitrag im Manchinger Anzeiger über die Wochenmarkt Fieranten


08.03.2019

Schinken und Lederhose aus dem Onlineshop schreibt der Donaukurier in seiner Ausgabe vom 09./10. März 2019

siehe hier: https://www.donaukurier.de/nachrichten/wirtschaft/Einzelhandel-vs-Internet-Schinken-und-Lederhose-aus-dem-Onlineshop;art154664,4107627



To Top